Die Vorteile der VitaJuwel Methode

– sichere, hygienische Handhabung mit bestem Resultat

– keine chemischen Verunreinigungen

– kein Verkeimen durch unsaubere Steine

– keine eventuelle Vergiftung durch Schadstoffabgabe

– keine versehentliche Schädigungen durch Steinsplitter

– hundertprozentige Informationsübertragung mit bestem Resultat

– universelle Einsetzbarkeit des VitaJuwel, insbesondere für Trinkwasser

– problemlose Pflege sowie einfache Reinigung

 

Bisher wurden Edelsteine dirket ins Wasser gelegt, sie müssen immer wieder sorgfältig gereinigt werden. Trotzdem geben Steine ständig Substanzen, wie Muttergestein oder Verunreinigungen ab, die bei direktem Kontakt mitgetrunken werden.

Mit dem VitaJuwel ist diese Gefahr völlig ausgeschlossen, im Gegenteil, alle Absonderungen bleiben in der Phiole. Sie schweben im schadstofffreiem Wasser und gelangen nicht ins trinkbare Wasser. Hier wird der entscheidende Vorteile des VitaJuwel optisch deutlich.

Wegen dieser herausragenden Eigenschaften bekam der VitaJuwel die Auszeichnung

“Gastronomische Innovation des Jahres 2008″

Entdecken Sie die Vielfalt der VitaJuwel Mischungen